Einfacher HTTP-Proxy für Debugging

Es kommt immer wieder vor, dass man genau wissen möchte, wie die HTTP(S)-Requests einer Anwendung aussehen. Nicht nur beim Entwickeln. Mit einem HTTP-Proxy, über den die Requests geleitet werden, kann man das analysieren. Der mitmproxy ist hierfür sehr leichtgewichtig zu installieren und zu benutzen. Installation: Mac: brew install mitmproxy Ubunutu: apt-get install mitmproxy Zumindest auf Read More…

Mac: Unwichtige StatusBar-Icons ausblenden

Ich habe inzwischen so viele StatusBar-Icons, dass es zum einen unübersichtlich wird und zum anderen (je nach aktiver Anwendung) Icons ausgeblendet werden, die ich gerade brauche und damit nicht finden kann. Hier habe ich zwei kleine aber nützliche Tipps: Mit Command + linke Maustaste kann man die Icons selber verschieben und sinnvoller anordnen. Dozer kann Read More…

Internet-Speed-Tests in der Kommandozeile

Internet-Speed-Tests im Web gibt es fast wie Sand am Meer. Wenn ich aber mal von der Kommandzeile aus messen möchte, dann ist das eine halbe Nummer schwieriger. Mich interessiert das z.B. bei gehosteten Servern. Nicht alle Tests, die ich finde, testen sowohl Upload als auch Download. Dieser hier schon: pip install –user speedtest-cli /root/.local/bin/speedtest-cli bzw. Read More…

TimeMachine-Backup beschleunigen

Manchmal dauert ein Durchlauf beim TimeMachine-Backup beim Mac sehr lang – unter Umständen so lang, dass es nicht an einem Arbeitstag durchläuft. Das passiert bei mir vor allem dann, wenn (z.B. nach Urlaub) länger kein Backup gelaufen ist. Das lässt sich beschleunigen:  Das schaltet die Begrenzung der CPU-Zeit für Hintergrundprozesse ab und beschleunigt damit auch Read More…

Bitwarden: Mein neuer Favorit unter den Passwort-Managern

Bitwarden ist seit dem Wochenende mein neuer Favorit unter den Passwort-Managern: Ich benutze seit Jahren eine Implementierung von KeePass. Aus Überzeugung: Es handelt sich um 1. Open-Source und 2. muss ich meine Passworte nicht einem Anbieter anvertrauen. Einiges an Komfort habe ich erreicht, in dem ich zum einen meine KeePass-Datei auf dem eigenen Nextcloud-Server abgelegt Read More…

IP Traffic detailliert anzeigen

Ich will immer wieder mal genauer wissen, wohin der ganze Traffic so geht, den mein PC oder meine Server “verbrauchen”. Mit bmon habe ich ja schon ein Tool, um zu sehen, wie viel momentan überhaupt (also ingesamt) so durch die Leitung geht, aber noch nicht, woher bzw. wohin das geht. iptraf-ng und iftop sind zwei Read More…

Leichter tippen mit TypeIt4Me

Nur ein kleiner Tipp für Mac-Benutzer: TypeIt4Me “horcht” auf Tastatureingaben und reagiert auf einstellbare “Hot-Words” mit Ersetzungen und anderen Aktionen. Ich benutze es vor allem um zusammen mit meinem Kürzel “dstk” immer gleich das aktuelle Datum einzusetzen. D.h. immer wenn ich “dstk” tippe wird daraus automatisch z.B. “DSTK 2018-12-22”. Es kann aber viel mehr. Einfach Read More…

Homebrew aus dem Alltag

Hier ein paar Dinge zu Homebrew aus dem Alltag, die ich gelernte habe: Homebrew Cask Homebrew Cask erweitert brew um die Möglichkeit “normale” Programme/Binaries zu installieren. Aktiviert wird das so: brew tap caskroom/cask und dann z.B. brew cask search keepass brew cask install keepassxc Alles aktualisieren und aufräumen: Zur Convenience: #!/bin/bash -e brew -v update Read More…