Zabbix: Zertifikate überwachen (und die Probleme mit Zabbix external Scripts)

In meinen Vor-Zabbix-Zeiten (das ist lange her) habe ich das „Monitoring des kleinen Mannes“ mit lauter Cronjobs erledigt, die mir Mails schick(t)en. So schicken mit auch noch bis heute die Skripte zum Aktualisieren der Let’s-Entcrypt-Zertifikate wöchentlich Mails, die ich nicht lese(n will). Daher war nun eine Überwachung via Zabbix naheliegend. Hier habe gefunden, wie man Read More…

SNMP-Monitoring mit Zabbix

SNMP-Monitoring mit Zabbix, also SNMP-Geräte mit Zabbix zu überwachen, geht „eigentlich“ ganz einfach: Host in Zabbix anlegen. SNMP-Read-Community in den Macros eintragen. „SNMP interfaces“ IP-Nummer und/oder DNS-Name eintragen. Template „Template SNMP OS Linux“ (oder eine passendes anderes SNMP-Template) zuordnen. Fertig. Das Template enthalt Low-Level-Discoveries, um z.B. interfaces zu überwachen (Traffic und „operational state“). Theoretisch war’s Read More…

backup-all-mysql: Docker Image für einfaches mysql-Backup

Mit backup-all-mysql auf dockerhub habe ich mir ein Docker-Image gebaut, das ich überall einsetze, wo ich mysql-Datenbanken verwende, um diese automatisch zu sichern: Einfach das docker-compose-File um einen Block wie diesen erweitern – und schon wird ein Backup der mysql-DB angelegt: mysql-backup: image: dsteinkopf/backup-all-mysql:latest environment: – BACKUP_INTERVAL=20000 – BACKUP_FIRSTDELAY=3600 links: – mysql restart: always volumes: Read More…

Zabbix unsupported Items vermeiden: Überwachen, dass alle Items auch sauber Werte liefern

Hintergrund: Wenn Items (z.B. aufgrund von Fehlern „vor Ort“ im Agent) keine Werte mehr liefern, nennt diese Zabbix unsupported Items und ignoriert sie. Damit werden auch Trigger, die daran hängen, nichts mehr melden. So bekommt man diese Art von Fehler gar nicht mit. Das gilt es natürlich zu vermeiden. Meine Erste Lösung dazu war die Read More…

Zabbix Discovery: Vorhandensein von Network-Interfaces und Mounted filesystems sicherstellen

Ich würde gerne überwachen, dass Netwerk-Interfaces und gemountete Filesysteme immer da bleiben. Dies geht via Zabbix Discovery recht bequem: Damit ich nicht alle per Hand anlegen muss, mache ich das via eine Discovery, automatisch entsprechende Items und Trigger anlegt. Überwachen, dass Network-Interfaces, die einmal da waren auch da bleiben. Filter beim Discovery, sodass die häufig Read More…

Zabbix-Screens mit vielen Graphen automatisch erstellen

Zabbix-Screens zu erstellen ist recht mühsam. Hier habe ich ein Script gefunden, das automatisch alle Graphen eines Hosts in einen Screen packt. Zwar ohne jede Systematik – ich find’s aber trotzdem praktisch – vor allem bei vielen Graphen (z.B. Routern mit vielen Interfaces), um sich einen Überblick zu verschaffen. Das geht dann z.B. so: zabbix_create_screen.py Read More…

Zabbix auf 4MB-Flash-Router installieren durch selber bauen mit LEDE Imagebuilder

LEDE (https://lede-project.org/) ist offenbar so etwas wie ein inoffizieller Nachfolger von OpenWrt. Es ist ein Fork, der auch weiterentwickelt wird und zu leben scheint. Um Zabbix zu installieren (und aus Neugier) habe ich mal angefangen, mit dem LEDE Imagebuilder herumzuspielen: Er macht es viel einfacher, die Firmware selber zusammenzubauen (im Vergleich zum Selber-Compilieren). (Hintergrund: Der Read More…

Java JMX-Monitoring mit Zabbix

Java JMX-Monitoring erlaubt es, (u.a.) Messwerte aus der Java-Anwendung herauszuholen, zu graphen und zu monitoren. Hier ein Beispiel, das die GC-Werte meiner Beispiel-Anwendung zeigt (zugegebenermaßen etwas „langweilig“, aber das kommt schon noch…): Die grobe Architektur, die dazu nötig ist, sieht bei Zabbix so aus: Um das mit Zabbix hinzubekommen habe ich folgendes gemacht: Das Zabbix-Java-Gateway Read More…

Zabbix-Agent auf vyos installieren

Auch auf vyos kann man den zabbix-agent laufen lassen und so den vyos-Router monitoren. Dazu nur in Kürze die Schritte: Direkt aus dem Repo den agent herunterladen und dann installieren: http://repo.zabbix.com/zabbix/2.2/debian/pool/main/z/zabbix/zabbix-agent_2.2.16-1+squeeze_amd64.deb. (Ich habe mich nicht „getraut“, das Repo richtig in vyos einzutragen.) wget http://repo.zabbix.com/zabbix/2.2/debian/pool/main/z/zabbix/zabbix-agent_2.2.16-1+squeeze_amd64.deb sudo dpkg –install zabbix-agent_2.2.16-1+squeeze_amd64.deb Konfig /etc/zabbix/zabbix_agentd.conf. Meine wesentlichen Punkte: PidFile=/var/run/zabbix/zabbix_agentd.pid SourceIP=192.168.40.2 Read More…

Mit Zabbix OpenWrt WLAN-Router monitoren

Da ich Zabbix zunehmend stärker in meine Systemlandschaft integriere, habe ich gefreut, zu entdecken, dass es auch für OpenWrt einen Zabbix-Agent gibt. Leider hat die Anleitung unter dem genannten Link nicht (mehr) gestimmt. Was habe ich also getan? Pakete in OpenWrt installieren Die „entscheidende“ Paketquelle http://downloads.openwrt.org/chaos_calmer/15.05.1/ar71xx/generic/packages/packages war bei mir (Chaos Calmer 15.05.1) schon in /etc/opkg/distfeeds.conf Read More…