iOS-Entwicklung: Revisionsnummer patchen

Ich habe zu meiner „Tür auf“-App ein Widget hinzugefügt. Beim Upload desselben hat mir Apple (Xcode) mitgeteilt, dass die Revisionsnummer (CFBundleVersion) vom Widget auf 1 stünde, während die App eine andere (korrekte) hatte. Klar, mein getrevision.sh war als Build-Step nur im App-Target eingebaut. Leider half es nichts, es 1:1 ins Widget-Target einzubauen – es musste Read More…

CocoaPods auf aktuellem Mac upgraden

CocoaPods kenne ich benutze ich schon eine Weile. Es gandelt sich um eine Bibliothek von nützlichen Open-Source-Komponenten zur Verwendung in iOS / Xcode. Dazu gehört ein Tool, mit dem man diese herunterladen, ins Projekt integrieren und aktualisieren kann etc. Sehr zu empfehlen! Dieses Tool heißt pod und wird laut Webseite mit sudo gem install cocoapods Read More…

OpenVPN in iOS: private Key in der Keychain

Der private Key einer VPN-Verbindung ist „sensibel“ und sollte daher sicher in der iOS-Keychain gespeichert werden. Ich habe das so gemacht (Infos u.a. von hier): p12-Datei aus herstellen (am besten gleich im owncloud-Verzeichnis machen, dann liegt’s schon da): openssl pkcs12 -export -in handyvpn.steinkopf.net.crt -inkey handyvpn.steinkopf.net.key -certfile ca.crt -name handyvpn.steinkopf.net -out handyvpn.steinkopf.net.p12 OpenVPN-Config-Datei vorbereiten: Basis-Config „ganz Read More…

iOS: HTML-Mail-Footer mit kleinen Schriften

Wie man einen Mail-Footer („Signature“) erstellt, weißt man ja – bzw. man findet es leicht in den Einstellungen. HTML-Formatierung und -Links einzufügen ist auch recht schnell ergoogelt: Einfach den Footer am PC erstellen, eine Mail ans iPhone (an sich selbst) schicken, und den Footer per Cut+Paste ins Signatur-Feld in den iOS-Mail-Einstellungen kopieren. Dabei gehen aber Read More…