Persistente Docker-Volumes mit NFS und CIFS

Ein aus meiner Erfahrung „running Problem“ mit dem dauerhaften Betrieb von Dockeranwendungen sind persistente Docker-Volumes: Die Frage, wie man Volumes dauerhaft außerhalb des Docker-Hosts abgelegt bekommt, damit sie z.B. ge-backup-t werden können oder einen Docker-Host Neubau überstehen. Die von mir seit langem praktizierte Methode ist, dass der Docker-Host vom File-Server die Volumes mountet und diese Read More…

Neuen Docker-Host auf Ubuntu-Basis erstellen

Erst-Installation Ubuntu via kickstart (siehe hier). Konfigurieren via ansible-playbook –limit docker1 ansible/docker.yml (yml-File: siehe unten). Mit docker-machine „verbinden“ via docker-machine create –driver generic –generic-ip-address=docker1.steinkopf.net –engine-opt storage-driver=overlay –engine-opt icc=false –engine-opt iptables docker1: Dadurch werden Zertifiakte etc. erstellt und auf den lokalen (fernsteuernden) Computer kopiert. Danach musste ich auch 1x aufräumen mit rm -rf /var/lib/docker/aufs. Außerdem sind Read More…

Docker-Hosts für docker-machine auf einen anderen Rechner migrieren

Ich würde gerne einen Docker-Host für docker-machine auf einen anderen Rechner migrieren – ohne den Docker-Host „anfassen“ oder gar irgend etwas dort neu starten zu müssen. Mit Hilfe der Infos und dem Tool von hier habe ich das so gemacht: git clone https://gist.github.com/2c48da462a7def0a577e.git mv 2c48da462a7def0a577e docker-machine-export && cd docker-machine-export chmod +x *.sh ./docker-machine-export.sh docker3 rsync Read More…

docker-machine und vmware

Mit einer API-fähigen VMWare-Lizenz kann man via docker-machine auch direkt VMWare-ESXi-Maschinen erzeugen: z.B. so docker-machine create \ –driver vmwarevsphere \ –vmwarevsphere-vcenter=wine3.steinkopf.net \ –vmwarevsphere-datacenter=ha-datacenter \ –vmwarevsphere-username=dm \ –vmwarevsphere-password=’xxx‘ \ –vmwarevsphere-network=physisches_LAN \ –vmwarevsphere-datastore=vmware2 \ –vmwarevsphere-cpu-count=2 \ –vmwarevsphere-memory-size=2048 \ –vmwarevsphere-disk-size=20000 \ –engine-opt storage-driver=overlay \ –engine-opt icc=false \ –engine-opt iptables \ –engine-opt log-driver=syslog \ –engine-opt „log-opt syslog-address=udp://192.168.40.8“ \ xxdocker Read More…

systemd und docker

Oh Mann – Ubuntu 16.04 hat schon wieder ein neues Start-System: „systemd“ … Ich wollte meine „Haupt-Docker-Maschine“ via docker-machine create … „übernehmen“: Dies hat im ersten Schritt dazu geführt, dass der Docker-Dämon neu gestartet wurde und keiner meiner Container mehr lief… Auch mit meinem Ansible-Playbook konnte ich das nicht mehr korrigieren: ansible-playbook -i hosts -u Read More…