CocoaPods auf aktuellem Mac upgraden

CocoaPods kenne ich benutze ich schon eine Weile. Es gandelt sich um eine Bibliothek von nützlichen Open-Source-Komponenten zur Verwendung in iOS / Xcode. Dazu gehört ein Tool, mit dem man diese herunterladen, ins Projekt integrieren und aktualisieren kann etc. Sehr zu empfehlen!

Dieses Tool heißt pod und wird laut Webseite mit

sudo gem install cocoapods

auf dem Mac installiert.

Da ich das Ganze jetzt schon eine Weile nicht mehr angefasst habe, hatte ich zwei Probleme: cocoapods ließ sich nicht mehr aktualisieren und das zugehörige Podfile war noch in einem veralteten Format.

Installation

Die Installation (so wie auf der Webseite des Tools und oben angegeben) klappte aufgrund einer Fehlermeldung bei mir so nicht mehr:

sudo gem install cocoapods                  
Password:
ERROR:  While executing gem ... (Errno::EPERM)
    Operation not permitted - /usr/bin/pod

Hierfür habe ich hier die Lösung gefunden:

sudo gem install -n /usr/local/bin cocoapods

Podfile aktualisieren

Danach musste ich noch das Podfile auf das aktuelle Format bringen (es definiert, welche “Pods” in welchem meiner Teilprojekt eingebunden werden): vi Podfile:

# Uncomment this line to define a global platform for your project
platform :ios, '8.0'

# ignore all warnings from all pods
# see http://stackoverflow.com/questions/13208202/ignore-xcode-warnings-when-using-cocoapods
inhibit_all_warnings!

use_frameworks!

# was: link_with 'tuerauf_test', 'tuerauf_prod', 'tueraufTests'

abstract_target 'BasePods' do

    pod 'SwiftKeychain', '~> 0.1.5'

    target 'tuerauf_test' do
    end

    target 'tuerauf_prod' do
    end

    target 'tueraufTests' do
    end
end

Nun noch

pod install
pod update

…und alles lief wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.