Windows: Nicht identifiziertes Netzwerk

Unter Windows (ja auch ich komme nicht umhin…) habe ich jetzt immer mal wieder ein “Nicht identifiziertes Netzwerk” (unidentified network) gehabt, welches deswegen (?) keine Daten übertrug – noch nicht einmal DHCP und die IP. Heute habe ich hier eine Lösung gefunden, die – zumindest im vorliegenden Fall – direkt Abhilfe brachte:

Man starte eine cmd mit Administrator-Rechten (z.B. Suche im Startmenu nach “cmd” und dann rechte Maustaste “Als Admin starten”) und dort:

netsh winsock reset

Nach dem geforderten Reboot war alles wieder gut: Das Netwerk wurde nicht mehr “angemeckert” und hat einwandfrei funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.