Ubuntu unter Windows

Ein “fast echtes” Ubuntu unter Windows klappt nun recht gut. Das zu Installieren geht relativ einfach durch zwei einfache Schritte.

Ubuntu unter Windows: Bash

Hier z.B. steht das Wichtigste, was man dazu wissen muss. Im Kern sind es 2 Schritte:

  1. Entwicklermodus aktivieren
  2. Bei den Windows-Features “Windows Subsystem für Linux (beta)” aktivieren.

Danach kann man z.B. eine bash starten.

Schritt 1: Entwicklermodus aktivieren

  • Einstellungen öffnen. z.B. mit Win-X + Einstellungen:

    Ubuntu unter Windows einrichten: Schritt 1a

  • Dann erscheint das Fenster mit den Windows-Einstellungen:

    Ubuntu unter Windows einrichten: Schritt 1b

  • Klick auf “Update und Sicherheit”. Dort ist unter “Für Eintwickler” der “Entwicklermodus” zu aktivieren:

    Ubuntu unter Windows einrichten: Schritt 1c

Schritt 2: Bei den Windows-Features “Windows Subsystem für Linux (beta)” aktivieren

Ubuntu unter Windows einrichten: Schritt 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.