Mac: Aktives Window auffälliger markieren

Mich stört beim Mac schon lange, dass es immer wieder vorkommt, dass man nicht merkt, dass ein anderes Fenster aktiv ist, als man denkt. Dann fängt man z.B. an zu tippen und löst damit im anderen, aktiven Fenster ungewollt irgendwas aus. Zwei Lösungen habe ich dazu gefunden und ausprobiert:

  • Mit Honer wird das besser: Es malt immer einen Rahmen (Farbe/Transparenz einstellbar) um das aktive Fenster. Leider ist es manchmal etwas träge, es berücksichtigt den Fenster-Schatten nicht gut, kommt ab und zu durcheinander und beendet sich auch manchmal von selbst. Ich benutze es daher nicht mehr 🙁
    Honer

  • HazeOver hat eine andere optische Lösung: Die nicht aktiven Fenster werden “gedimmt”, also dunkler. HazeOver funktioniert deutlich stabiler und ich benutze es seit einigen Tagen und bin ganz zufrieden.
    HazeOver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.