Mac-Terminal etwas bunter

Ich habe zwischen manchen unübersichtlichen Ausgaben im Terminal schon öfters den Prompt übersehen, wenn ich die Ausgaben durchgeschaut habe.

Hier ist beschrieben, wie man das besser – also Farbiger – macht. Beim mir hat der “Kern” des Ganzen ausgereicht: vi ~/.bash_profile:

export PS1="\[\033[36m\]\u\[\033[m\]@\[\033[32m\]\h:\[\033[33;1m\]\w\[\033[m\]\$ "
export CLICOLOR=1
export LSCOLORS=ExFxBxDxCxegedabagacad
alias ls='ls -GFh'

(Im Link oben ist auch beschrieben, wie man die Farben ändert etc.)

Das sieht dann bei mir z.B. so aus:

BunteBash

One thought on “Mac-Terminal etwas bunter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.